51   192
17   219
45   277
51   358
44   494
8   142
38   215
30   300
17   224
40   290

Sommerliche Säfte mit Keimling

[Werbung] Der Sommer ist endlich da und neben frischem Obst in klein gewürfelten Häppchen, stehen hier nur noch frische, kühle Säfte auf dem Speiseplan. Vor ein paar Wochen ist hier der Slow Juicer von Kurvings eingezogen und in Zusammenarbeit mit Keimling Naturkost zeige ich euch drei leckere Varianten für den kleinen Durst zwischendurch. Die von euch, die schon lange diesen Blog verfolgen wissen, dass wir unsere Reise zu frischen Säften damals mit einem Zentrifugal-Entsafter begonnen haben.

So weit, so gut…doch irgendwann will man mehr und vor allem einen noch bessere Qualität. Säfte aus einem Slow Juicer sind durch die schonende Pressung und das ausbleiben von Hitze einfach noch um einiges vitaminreicher als die gleichen Säfte aus einem Zentrifugal-Entsafter. Auf den ersten Blick mag die Anschaffung eines Slow-Juicers teurer erscheinen, doch schaut man sich die Saftausbeute über einen langen Zeitraum an, so merkt man schnell, dass der Ertrag bei einem Slow-Juicer wesentlich höher ist und weniger ‚Material‘ gebraucht wird um die gleiche Menge Saft wie bei einem Zentrifugal-Entsafter zu erzielen. Wenn du zB gern mal Selleriesaft trinkst oder Säfte mit Weizengras, dann ist ein Slow-Juicer die erste Wahl.

Ich zeige euch heute zwei Säfte und eine Cashew-Pistazienmilch, die ich mit dem Kurvings IoT HealthFriend Juicer zubereitet habe. Besonders die Cashew-Pistazienmilch werdet ihr lieben! Versprochen.

Warum wir uns genau für dieses Model entschieden haben?

Der Kurvings IoT HealthFriend hat ein ganz besonderes Special – er hat zwei Messsensoren die durch auflegen der Daumen in Sekundenschnelle deine Körperdaten ermitteln und dir in der dazugehörigen App passende Saftkombinationen vorschlagen. Ausserdem werden dir in der App der Körperfettanteil, deine Muskelmasse, der Wasseranteil und die Mineralstoffverteilung in deinem Körper angezeigt.

Aufgrund dieser Daten bekommst du dann vorschlage für frische Säfte und Smoothies um deinen Körper im Gleichgewicht zu halten. Ausserdem kommt der Kurvings IoT HealthFriend mit einer großen Drehtürklappe in die selbst ganze Äpfel gegeben werden können und mit einigem Zubehör wie zB Reinigungsbürste oder Hebel zum einfachen auseinander bauen.

Genug Theorie? Starten wir mit den Rezepten!

Melonen-Erdbeer Saft Zutaten:

Zutaten:
  • 400gr Wassermelone
  • 150gr Erdbeeren
  • 50gr Himbeeren
  • 50gr rote Paprika
  • 1/2 Zitrone
Zubereitung:

Entfernt die Schale der Wassermelone, die Schale der Zitrone und das Grün der Erdbeeren. Schneidet die Zutaten in grobe Stücke und gebt alles nacheinander in den Entsafter.

Tipp: Auf Eis oder auch mit Frische Minze servieren.

Süßer Selleriesaft

Zutaten:
  • 3-4 Standen Stangensellerie
  • 100gr Gurke
  • 1/2 Zitrone
  • 1 daumengroßes Stück Ingwer
  • 1 grüner Apfel
  • 1 Birne
Zubereitung:

Entfernt die Enden der Selleriestangen und Schält die Zitrone. Das wars auch eigentlich schon – dann kann alles nacheinander in den Entsafter gefüllt werden.

Wenn dir Selleriesaft bisher nicht geschmeckt hat, probier’s mal so 🙂

Cashew-Pistazienmilch

Zutaten:
Zubereitung:

Entfernt die Steine aus den Datteln und lasst die Cashews, die Pistazien und die Datteln über Nacht einweichen. Das Einweichwasser kannst du direkt als Basis für die Nussmilch nehmen oder aber du nimmst frisches Wasser. Beides funktioniert, ganz nach deinem Belieben.

Gib dann vorsichtig die eingeweichten Zutaten mitsamt der Flüssigkeit in den Entsafter und lass den Ablauf für etwa 2-3 Minuten geschlossen. Danach kannst du den Ablauf öffnen und erholst super leckere Nussmilch. Füge noch eine Prise Salz hinzu und dann lass sie dir schmecken… vielleicht als Eisschokolade?

Ich kann mich bei er Auswahl an frischem Obst und Gemüse selten für etwas Bestimmtes entscheiden….muss ich jetzt aber auch gar nicht mehr 🙂

Die ganze Vielfalt der Obst-und Gemüsewelt ist jetzt nicht mehr vor mir sicher und ich freue mich riesig darauf, neue Kombinationen auszuprobieren. 

Teilen:

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.