Challenge

#7 Findedenfuxindir – Gönn dir was

Wie oft sind wir gut zu anderen? Wie viel geben wir den Menschen in unserem direkten Umkreis? Ist es nicht jetzt mal an der Zeit auch uns selbst etwas Gutes zu tun? Wir sollten jede Woche mindestens ein Date mit uns selbst vereinbaren, die Türen schließen und neue Energie tanken.

Gönn dir was!

Wir haben Halbzeit in der Challenge…geht’s euch gut? Habt ihr schon die ein oder andere Erkenntnis mitnehmen können?

Was bedeutet es eigentlich, sich etwas zu gönnen? 🤔 An was habt ihr zuerst gedacht? An den nächsten Ben & Jerry‘s Eisbecher, ein paar neue Schuhe, Yoga, einen Spaziergang im bunten Herbstlaub oder an ein heißes Bad mit einem guten Buch? Egal für was du dich da entscheiden magst, wichtig ist nur, dass du an dich denkst – egal wie stressig die Zeiten sind.

Dieses Gefühl sich etwas gegönnt zu haben ist toll!! Man lächelt zufrieden vor sich hin und spürt eine innere, wollige Wärme. Wir machen jeden Tag sooo viel für andere…Für unsere Familien, für unsere Freunde, unsere Arbeitgeber und verlieren uns dabei gern mal selbst.

Gerade in stressigen Zeiten, ist es wichtig sich selbst auch mal zu belohnen. Wie diese Belohnung aussieht, das muss wohl jeder für sich selbst entscheiden.

Für was hast du dich heute entschieden?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.