Vegane Mitbringsel

Vegane Salty Caramel Cracker

Wer in diesem Jahr nicht mit leeren Händen zum Treffen auf den Weihnachtsmarkt oder zum Adventsessen kommen mag, der sollte hier mal genau aufpassen. Wie wäre es mit süß-salzigen Crackern im Glas – als Mitbringsel?

Zutaten (für etwa 40 Cracker
  • 300gr Zucker
  • 100ml pflanzliche Sahne
  • 70ml Wasser
  • 20gr Alsan
  • 1/4 TL Meersalz
  • 150gr Blockschokolade
  • 100gr gehakte Pistazien
  • 40 herzhafte Cracker
Zubereitung:

Für alle, die mit Karamell noch nicht so die Erfahrungen gesammelt haben…plant etwas mehr Zeit ein. Karamell ist manchmal ganz schön zickig und es kann zu einer zweiten Runde kommen.

Gebt Wasser und Zucker bei mittlerer Hitze in einem Topf auf den Herd und rührt einmal kurz durch dann kommt der Schneebesen zur Seite.
Lasst es köcheln, bis ihr eine bernsteinfarbene Flüssigkeit im Topf habt. Rührt zwischendurch nicht um, damit sich keine Kristalle bilden.

Wenn die richtige Farbe erreicht ist, nehmt den Topf vom Herd und fügt unter ständigem Rühren die Sahne hinzu. Das brodelt einmal ziemlich ordentlich, beruhigt sich aber recht schnell wieder. Wichtig ist -> Rühren, Rühren, Rühren!!

Nun kommt nur noch die Alsan und das Salz hinzu, ihr rührt beides unter und euer Karamell ist auch schon fertig.

Verteilt die Cracker auf einem Blatt Backpapier und gebt je einen TL Karamell auf die einzelnen Cracker. Lasst es kurz auskühlen, in der Zeit könnt ihr in einem Wasserbad die Schokolade schmelzen lassen.

Wenn das Karamell auf den Crackern ausgekühlt ist, gebt ihr die Schokolade darüber und toppt alles mit gehakten Pistazien oder einem Topping eurer Wahl.

Abkühlen lassen, verpacken und verschenken…
oder selbst vernaschen <3

Vegane Weihnachtsmitbringsel

Türchen 1: Beets & Treads Türchen 2: Froileinfux Türchen 3: Facettenreich Vegan Türchen 4: Sandy loves Greens Türchen 5: Elisa Stangl Türchen 6: Oh sweet Coco Türchen 7: Gluecksgenuss Türchen 8: Immer Hungrig
Türchen 9: Slow Beauty Cosmetics

7 Comments

    1. Avatar

      Wow was für eine leckere Idee! Die habe ich mir direkt auf meine To Do Liste gepackt!
      Liebe Grüße Patricia

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.