Vollkorn Ciabatta mit Oliven

Frisches Brot geht immer…hier mal eine ganz einfache und leckere Variante mit Oliven!
Der Fantasie sind da aber keine Grenzen gesetzt, macht rein was euch am besten gefällt (:

Zutaten:

300 gr Vollkornmehl
1 Päckchen Trockenhefe
2 TL Zucker
180 ml warmes Wasser
1 kleine Dose Oliven
1 TL Meersalz
2 El Olivenöl

Zubereitung:

Zuerst vermischt ihr das Mehl mit der Hefe, dem Zucker und dem warmen Wasser. Gut durchkneten und kurz ruhen lassen.
In der Zwischenzeit die Oliven klein schneiden und die zusammen mit dem Öl und dem Meersalz zum Teig geben und gut vermengen.

Den Teig jetzt an einen warmen Ort (oder in ein warmes Wasserbad) stellen und für 45 min ruhen lassen.

Nach der Ruhezeit den Teig nochmal gut durchkneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche in die gewünschte Form bringen (Brot oder Brötchen) nochmal abdecken und für 20-25 min ruhen lassen.

Den Ofen auf 200 Grad vorheizen und das Brot ca 15-20 min backen lassen, die Brötchen brauchen nur 10-15 min.

Abkühlen und dann schmecken lassen (:

Kommentar verfassen