Unboxing: Love Beauty Box März ’16

Was gibt es hier heute zu entdecken?
Die Love Beauty Box <3
Ich glaube, eine der ersten veganen Beauty Boxen überhaupt. Ich hab mal für euch rein geschaut und gleich ein ganz tolles Lieblingsprodukt gefunden. Seid gespannt…

Die Love Beauty Box wird gepackt von meiner lieben Namensvätterin, Carina 🙂
Die Produkte in der Box sind alle handverlesen und mit ganz viel Liebe ausgewählt.
Auch viele kleine Manufakturen finden hier eine Plattform um ihre Produkte zu präsentieren.

Ihr habt zwei Möglichkeiten bei der Love Beauty Box. Entweder ihr bestellt sie einmalig für 20 Euro oder ihr schließt gleich ein Abo für ein Jahr ab. Dann kostet euch die Box ebenfalls 20 Euro, aber ihr bekommt noch ein wundervolles Kosmetiktäschchen von Denkefair dazu <3

In jeder Box findet ihr eine schöne, kleine Auswahl an pflegenden und dekorativen Kosmetikprodukten. Ich finde diese Boxen ideal um einfach mal einen neuen Blick auf die ganzen tollen Produkte auf dem Markt zu werfen. Man bekommt eine sehr liebevoll getroffene Auswahl direkt nach Hause geschickt und kann sich sein neues Lieblingsprodukt jederzeit nachbestellen <3

Genug geplaudert, jetzt gucken wir in die Box 🙂

[left] Apeiron RosenwasserApeiron- Rosenwasser
Ich starte mal direkt mit meinem neuen Lieblingsprodukt. Im Sommer ist das der absolut perfekte Begleiter um sich zwischendurch mal etwas zu erfrischen. Und dieser Duft!! Wie in einem Meer aus tausend Rosen <3 Das Rosenwasser erfrischt, beruhigt, reinigt und klärt die Haut. Es pflegt die Haut und spendet Feuchtigkeit.Das Rosenwasser ist auch für sehr empfindliche Haut geeignet, da es ohne Alkohol hergestellt wird. Für die kleine Erfrischung unterwegs sollte dieses produkt in keiner Handtasche fehlen. Schließlich wollen wir ja immer und zu jeder zeit frisch aussehen 🙂 [/left] [right] Dr. BronnerDr. Bronner Shikaki Seife
Dr. Bronner ist in unserem Haushalt schon lange ein absolutes Liebslingsprodukt. Besonders die kleinen Allrounder, die wirklich für alles mögliche gedacht sind, vom Abwasch bis hin zum Zähne putzen, sind hier der Favorit. Auf Reisen perfekt! Die Seife wird aus Shikaki Pulver hergestellt und riecht ganz frisch. Sie ist für Limetten/Zitronen Liebhaber wie uns einfach grandios. Da riecht gleich beim Duschen und Hände waschen schon alles nach Frühling.
Schaut mal bei Dr. Bronner vorbei und lasst euch von der Vielfalt der Produkten überraschen.
[/right]

[left] BadeeiCremewolkenduft Badeei
Ihr kennt mich, ich steh mit der Badewanne ja tatsächlich etwas auf’s Kriegsfuss 😀 Mir wird da sooo schnell langweilig und lesen kann ich in der Badewanne einfach nicht.
Aber auf das Badeei hab ich mich gefreut. die Produkte von Cremewolkenduft sind alle Handgemacht und sehr liebevoll gearbeitet. Der Duft strömt sofort durch das ganze Badezimmer und man bekommt tatsächlich direkt Lust in die warme Wanne zu hüpfen. Die Haut ist nach dem Bad ganz, ganz zart <3 Das einzige was mir persönlich etwas gefehlt hat war der Schaum…ein bad ohne Schaum ist nur halb so schön 😀 [/left] [right] Eco Cosmetics NachtcremeEco Cosmetics – Nachtcreme
Die Produkte von Eco Cosmetics sind für mich was ganz Neues. Die Nachtcreme soll die Haut mit Hilfe von Granatapfelkern-Extrakt reichhaltig pflegen und regenerieren. Die Creme kann bei sehr trockener haut auch als Tagescreme verwendet werden, bei normaler Haut reicht die reichhaltige Creme allerdings völlig aus wenn sie über Nacht verwendet wird. Der Duft ist wirklich sehr angenehm und sie lässt sich gut verteilen. Sie braucht einen Moment um einzuziehen, aber dafür fühlt sich Haut danach ganz wunderbar weich an. [/right]

Das war die Love Beauty Box, ein großes Danke an die liebe Carina für die Möglichkeit auch diese Box testen zu dürfen. Ihr findet auf dem Blog jetzt einen kleinen Überblick der Beauty Boxen die es zur zeit für Veganer so gibt. welche gefällt euch am besten? Welche habt ihr eventuell sogar schon ausprobiert oder im Abo?

Kommentar verfassen