Spekulatius Cheesecake

Hmmmm…ich könnt schon wieder <3
Der aufmerksame Leser kennt meinen Cheesecake…
der ist so wunderbar wandelbar, traumhaft

Zutaten:
Für den Boden:
150gr Spekulatius
30gr flüssige Alsan
2EL Paniermehl
1 Prise Salz

Mangoschwips: (optional)
1 Mango
ein guter Schuss Amaretto

Cheesecakemasse:
1 Becher Pflanzenjoghurt Vanille (große Becher á 500 ml)
100g geschmolzene Alsan
60g Zucker
1 Päckchen Vanillepuddingpulver
1EL Weihnachtsgewürz

Zubereitung:
Den Backofen auf 180° vorheizen
Zuerst bereitet ihr den Boden vor…ganz fix die Spekulatius zerbröseln, am besten im Mixer…Alsan, Paniermehl und Salz dazu und gut vermengen. Die Masse gut in die Form drücken, schön fest!
Jetzt stellt ihr den Boden für 8-10 min in den Ofen, zum vorbacken.

Nun der Mangoschwips…ihr schält eine reife Mango und bearbeitet diese mit dem Zauberstab zu Mus, etwas Amaretto dazu und fertig 🙂
Ab damit auf den Boden und noch mal kurz backen, damit der Schwips etwas fest wird und sich nicht mit der Cheesecakemasse vermengt.

Jetzt das wichtigste, der Cheesecake 😀 Den Joghurt mit den anderen Zutaten mischen und seeeeeehr gut verrühren. Wirklich gut, da dürfen keine Klümpchen mehr zu sehen sein!
Die Masse gebt ihr jetzt oben auf den Mangoschwips und schon kann das gute Stück für 50-60 min in den Ofen. Sobald euch die Bräunung reicht, holt ihr ihn raus.
Abkühlen lassen und dann über Nacht in den Kühlschrank damit alles schön fest wird!

Wer möchte kann jetzt aus einem EL Spekulatiusbrotaufstrich und etwas Sojamilch eine Soße zaubern…Milch aufkochen lassen, Brotaufstrich einrühren, fertig 🙂
Und wer jetzt immernoch Lust hat was zu zaubern, der schnappt sich ein kleines Glas Kirschen, kippt diese mitsamt der Flüssigkeit und dem Saft einer halben Orange in einen kleinen Topf, gibt etwas Zimt und Zucker dazu und rührt solange Stärke (ca. 3 EL) ein, bis die Flüssigkeit anzieht. Gebt die Stärke durch ein feines Sieb hinzu, dann gibt es auch keine Klümpchen 😉

Klingt insgesamt nach viel Arbeit, aber ich garantiere euch….da sich das auf zwei Tage verteilt, geht alles super fix!! Das Ergebnis wird so überzeugend, das lohnt sich!!

 

Kommentar verfassen