Schnelle Proteinpancakes <3

Noch schnell eine Idee für morgen früh gesucht? Hier kommen 1,2,3 Proteinpancakes!
Super schnell gemacht, wenig Zutaten und knusprig werden sie auch noch!
Der perfekte Start in ein tolles Wochenende!

Zutaten: (8-10 kleine Pancakes)
250ml Hafermilch
125gr Mehl (ich hab Vollkornmehl genommen)
20gr Nutri Plus Kokos
1 EL Leinsamen, geschrotet

Kokosöl zum anbraten

Zubereitung:
Das Protein mit Kokosgeschmack ist schon ziemlich süß, ihr braucht also keinen extra Zucker 🙂 Wer es noch süßer mag, der kann ja einfach etwas mehr Protein nehmen…

So einfach wie es da praktisch schon steht. Gebt alle Zutaten in eine Schüssel und rührt,
bis keine Klümpchen mehr zu sehen sind.
Dann heizt ihr eine Pfanne auf und streicht sie mit dem Kokosöl aus. Ich mach die Pfanne bei Pancakes meistens nicht so heiß, lieber länger drin lassen, als innen noch roh 😉

Nun je 1 EL pro Pancake in die Pfanne geben, goldig werden lassen, wenden und genießen!

Mit frischem Obst oder Schokoaufstrich, Joghurt oder Marmelade? Oder gar alles zusammen? 😀 Gönnt euch was! <3

Kommentar verfassen