Rohkostsushi

Ein kleiner Ausflug zur Rohkost, und ich wette…niemand merkt es 😉

Ihr braucht:

– Noriblätter ( die Füllung reicht je für ein Blatt)
– 100 gr Mandel
– 1 Süßkartoffel
– Ingwer
– 1 Zitrone
– Gemüse nach Wahl zum füllen

-Sojasauce

Mandelvariation

– 100 gr Mandelstifte
– den Saft 1 Zitrone
– ca 1 cm Ingwer
– 1 kleine Knoblauchzehe

Süßkartoffelvariation

– 1 große Süßkartoffel
– den Saft einer halben Zitrone
– ca 1 cm Ingwer
– 1 kleine Knoblauchzehe

Zubereitung:

Ob ihr die Variation mit den Mandeln oder mit den Süßkartoffeln macht ist eigentlich egal, die Zubereitung läuft gleich ab.

Ihr schneidet alles klein und gebt es zusammen in euren Mixer oder ihr benutzt einen Zauberstab.
Sobald ihr eine feste Masse habt könnt ihr diese auf den Noriblättern verteilen und mittig eine Reihe mit Gemüse nach Wahl belegen.

Dann fest aufrollen und in kleine, mundgerechte Rollen schneiden.

Fertig (:

 

 

Kommentar verfassen