Mit Quinoa gefüllte Champignons 

Super schnell, super einfach und super lecker!

Zutaten:

1 Tasse Quinoa
6-8 große Champignons
1/2 Paprika
1/2 Zuccini
1 Tomate
Kräuter nach Wahl
Gewürze
Olivenöl

Zubereitung:

Den Quinoa mit der 3-fachen Menge Wasser (oder Gemüsebrühe) aufsetzen und gut 20 min köcheln lassen.
In der Zeit das Gemüse ganz klein schneiden und nach den 20 min. zusammen mit Kräutern eurer Wahl zum Quinoa in den Topf geben
und köcheln lassen bis das restliche Wasser so gut wie verschwunden ist.

In der Zwischenzeit die Champignons putzen, den Strunk entfernen und etwas Olivenöl mit Gewürzen eurer Wahl mischen
(ich hab hier eine orientalische Gewürzmischung genommen) Die Champignons von allen Seiten mit der Öl/Gewürzmischung bestreichen und in eine Auflaufform legen.

Jetzt dürfte das Wasser in der Quinoa/Gemüsemischung auch langsam verschwunden sein und ihr könnt die Mischung auf die Champignons verteilen.

Wer mag kann darüber gern noch etwas Soße geben. Ich hab hier ganz einfach nur etwas Tomaten/Paprika/Cashew Streichcreme mit Wasser vermengt und drüber gegeben,
funktioniert wunderbar und spart Zeit 

Das Ganze nun für ca. 25-30 min bei 180 Grad in den Ofen und danach schmecken lassen 😉

Kommentar verfassen