Kohlrabisuppe

Kohlrabi, Kartoffeln, Kokos…drei mal K…schmeckt das?
Und wie…!! Schön sämig und ein bisschen süß,
probiert es aus (:

Zutaten:
1 weiße Zwiebel
1 cm Ingwer
3 mittelgroße Kohlrabi
400 gr Kartoffeln
200 ml Kokosmilch
500 ml Gemüsebrühe
Cayennepfeffer, Curry, Kurkuma, Paprika
Chiliflocken
1 EL Kräutermischung
Kokosöl

Zubereitung:
Zuerst schneidet ihr die Zwiebel und den Ingwer klein und schmort diese zwei Zutaten in etwas Kokosöl an. In der Zwischenzeit schält ihr die Kartoffeln und die Kohlrabi und schneidet beides in Würfelchen, muss nicht allzu ordentlich sein, die Suppe wird noch püriert 😉

Gebt dann die Kohlrabi und Kartoffelwürfel mit in den Topf und schwenkt alles gut durch. Sobald sich die ersten Röststoffe bilden, löscht ihr das Ganze mit der Gemüsebrühe ab und gebt dann auch die Kokosmilch hinzu…
Jetzt für ca 20 min köcheln lassen und dann mit dem Zauberstab pürieren.

Kräuter dazu und mit den Gewürzen abschmecken…
Mit Chiliflocken servieren…schmecken lassen <3

Kommentar verfassen