Pizza mit Kartoffeln

Italienischer Kartoffelfladen mit Basilikum

Pizza oder Kartoffeln? Du kannst dich manchmal auch nicht entscheiden? Die zwei Sachen lassen sich auch unheimlich gut kombinieren! Eine Kartoffelpizza gibt es auf meinem Blog ja schon, diese hier ist also Nummer 2! Aber keinesfalls weniger lecker 🙂

Zutaten: 1-2 Personen
1 fertiger Teig (Quiche, Tarte, Pizza)
1 Becher Creme Vega
1 EL frische Kräuter
400gr Kartoffeln
250gr Kirschtomaten
3 Stängel Basilikum
Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung:
Wer mag, der kann natürlich auch den Teig selber machen…aber das Wetter ist grad so schön und wir wollen doch alle nicht den ganzen Tag in der Küche stehen. Im Supermarkt findet ihr super viele vegane Sorten, schaut euch einfach mal um.

Mischt zuerst die Creme Vega mit den Kräutern und etwas Muskat. Rollt dann den Teig aus und streicht die Kräutercreme darauf aus. Nun schneidet oder reibt ihr die Kartoffeln in dünne Scheiben und legt diese immer leicht überlappend auf den Teig. Die Schale kann dabei ruhig dran bleibe, wascht die Kartoffeln dann vorher nur gründlich.
Etwas Salz und Pfeffer drüber und dann könnt ihr auch schon die Tomaten oben drauf verteilen.

Heizt nun den Backofen auf 175 Grad vor und gebt den Kartoffelfladen für etwa 25-30 min in den Ofen.

Sobald der Kartoffelfladen fertig ist, holt ihr in aus dem Ofen und verteilt die frischen Basilikumblätter darauf.

Schon kann geknuspert werden <3

Ihr wollt Grillen oder feiert eine Party? Auch hier eignet sich der Kartoffelfladen super als Beilage oder für ein Buffet!

Pizza mit Kartoffeln

2 Comments

    1. Das sieht echt super lecker aus! Ich liebe Kartoffeln überbacken in jeglicher Art sowieso total und wenn es jetzt auch noch Tomaten aus dem Garten gibt muss ich das Rezept unbedingt ausprobieren 🙂
      Gut dass noch 3 Wochen Ferien vor mir liegen und ich viel Zeit habe um mich in der Küche an neuen Rezepten auszuprobieren 😀

      Liebe Grüße
      Pauline <3

      http://www.mind-wanderer.com

      1. FroileinFux

        Hallo Pauline
        Vielen Dank! Frische Tomaten aus dem Garten sind immer sooo lecker, viel besser als die aus dem Supermarkt <3
        Genieß deine Ferien 🙂

        Liebe Grüße,
        Karina

Kommentar verfassen