Herbstsüppchen

Suppen gehen ja eigentlich immer….diese hier ist schön scharf und heizt nach einem langen Spaziergang so richtig auf!

Zutaten:

– 2 große Kartoffeln
– 2 Möhren
– 1 Spitzpaprika
– 1 Tasse rote Linsen
– 1 Stück Ingwer (1cm)
– 1 Zwiebel
etwas Chili/Salz/Pfeffer/Paprika

Zubereitung:

Die Kartoffeln schälen, klein schneiden und zusammen mit den Linsen vorkochen (So habt ihr die Bitterstoffe und die Stärke später nicht in der Suppe)

Das restliche Gemüse klein schneiden. In einem zweiten Topf eine kleine Zwiebel, Chili und den Ingwer in etwas Öl anbraten und die Möhren sowie die Paprika hinzu geben.
Alles gut schmoren lassen und dann mit Wasser oder Brühe ablöschen. Dann können auch die Linsen und die Kartoffeln dazu.

Das alles nochmal 10 min köcheln lassen und dann in den Mixer geben oder pürieren.

Mit Gewürzen abschmecken und mit frischem Pfeffer und ein paar Kernen servieren.

 

Kommentar verfassen