FroileinFux zeigt 5:1 – Birnen Polenta

Tag 2 der Detoxwoche 🙂
Noch ist es draussen ziemlich kalt und da muss zwischendurch auch mal was warmes auf den Tisch. Ich mag die Kombination aus Herzhaft und Obst…wie sieht es mit euch aus?

Worum geht es eigentlich?
Detox, was bedeutet das eigentlich? Im Grunde geht es darum deinen Körper zu entlasten, ihm eine Pause zu gönnen. Das bedeutet nicht, dass du nichts mehr essen darfst, im Gegenteil! Du darfst essen, du musst sogar, dein Körper braucht Energie.
Aber achte drauf was du ihm gibst…
Bediene dich an all den guten Dingen der Natur und lass mal Kaffee, Weißmehl und Industriezucker weg und reduziere deinen Salzkonsum. Du merkst ganz schnell, dein Körper wird sich bedanken <3

Zutaten:
2 Birnen
2 Scharlotten
2 Knoblauchzehen
200gr Maisgries
1 Liter Gemüsebrühe
1 cm Ingwer
1/2 Zitrone
Salz, Pfeffer, Curry, Kurkuma, Chili
frische Rosmarinzweige
1 EL Kräutermischung TK
3-4 EL Nussmischung
Agavendicksaft
Öl

Zubereitung:
Zuerst mariniert ihr eine der zwei Birnen, dann kann sie noch etwas ziehen, bevor sie mit in den Ofen wandert. Dazu wascht, viertelt und entkernt ihr eine der beiden Birnen und scheidet sie wie einen Fächer ein.
Mischt jetzt eine Marinade aus klein gehacktem Ingwer, ca 2-3 EL Öl, 2 El Agavendicksaft, dem Saft 1/2 Zitrone und etwas Chili. Legt die Birne darin ein und pinselt immer mal wieder drüber…Nussmischung und Rosmarinzweige dazu und dann ziehen lassen.

Birnen Polenta
Nun gehts an die Zubereitung der Polenta.
Schneidet die Scharlotten und den Knoblauch klein und lasst sie in etwas Öl anschmoren.
Schneidet in der Zwischenzeit die zweite Birne in kleine Würfel und gebt sie mit in den Topf.
Sobald sich ein leichter Satz am Boden bildet, löscht ihr den mit der Gemüsebrühe ab und lasst langsam den Maisgries einrieseln. Curry,Kurkuma und Kräuter dazu, Hitze runter und für 6-8 min quellen lassen.

Jetzt kommt beides zusammen <3
Gebt die Polenta in eine ofengeeignete Form und gebt die marinierte Birne oben drauf.
Jetzt wandert die Kombination noch für gut 10 min bei 180 Grad in den vorgeheizten Ofen.
Vorsichtig aus dem Ofen holen und servieren.

Schmecken lassen <3

 

Kommentar verfassen