Frischer Rettichsalat

Es ist soooo schön warm draussen <3
Da hab selbst ich mal wieder Lust auf Salat! Obwohl hier ja sonst eher was warmes auf den Tisch muss. In unserer letzten Fruitletbox war ein extrem großer Rettich….der ist jetzt Salat! Der Herr Rettich schmeckt vorzüglich 😀

Zutaten:
600gr Rettich
400gr Schlangengurke
1 rote Zwiebel
Saft 1/2 Zitrone
5-6 Stängel Petersilie
1EL Rapsöl
1EL Weißweinessig
1-2EL Agavendicksaft
1TL Senf
Salz, Pfeffer, Chiliflocken

Zubereitung:
Wenn ihr einen guten Mixer/Zerkleinerer habt, dann seid ihr in weniger als 5 Minuten mit allem fertig 😉 Wer selbst die Reibe betätigen muss, der hat danach wenigstens gute Muskeln!

Schält zuerst die Zwiebel und den Rettich und dann reibt ihr das zusammen mit der Gurke klein. Schneidet die Petersilie klein und hebt sie zusammen mit den restlichen Zutaten unter.
Wer einen guten Zerkleinerer hat, der gibt einfach alles rein, zerkleinert kurz und ist fertig 😉

Schmeckt den Salat mit den Gewürzen ab und lasst ihn dann ruhig noch etwas ziehen…
Wer mag, der kann auch noch einen Schuss Sojasahne einrühren.

Schmecken lassen <3

2 Comments

    1. Ich mache den immer mit Äpfeln:

      2 Äpfel, säuerliche
      1 großer Rettich
      ½ Zitrone(n)
      1 Becher Joghurt
      1 EL Essig (Obstessig)
      1 EL Honig
      1 TL Senf, milder
      2 TL Gelee (Preiselbeergelee)

Kommentar verfassen