Die Fruitletbox

Gesunde Ernährung ist teuer? Obst und Gemüse kann man heutzutage kaum noch leisten?
Fertigprodukte sind viel günstiger und schneller zubereitet? Falsch, ganz falsch!
Es geht nämlich auch ganz anders, die Jungs und Mädels der Fruitletbox beweisen es!


Gesunde Ernährung muss nicht zwangsläufig teuer sein, im Gegenteil. Wenn man sein Obst und Gemüse saisonal und bestenfalls regional kauft, dann kann man schon eine Menge Geld sparen und seinem Körper wirklich etwas Gutes tun.

Seit November 2015 haben wir in Köln aber noch ein ganz besonderes Special für alle Vitaminliebhaber, die Fruitletbox!

Fruitletbox (14 von 14)
Eine Box, die ihr direkt am Kölner Großmarkt abholen könnt. Jede Woche ist sie prall gefüllt mit leckeren und frischen Obst- und Gemüsesorten. Die Box steht immer unter einem anderen Motto und bietet euch so eine perfekte Mischung um eure Teller die ganze Woche bunt und gesund zu gestalten.

Die Fakten:
15 Euro wöchentlich (kein Abo)
15-20 Kilo frisches Obst und Gemüse
Zu bestellen bis Donnerstags, 24 Uhr
Abzuholen Freitags ( 14 – 18 Uhr) und Samstags ( 9 – 12 Uhr)

Adresse:
Marktstraße 10
50968 Köln

Social Media:
www.fruitletbox.com
www.facebook.com/fruitletbox
www.instagram.com/fruitletbox

Ihr bestellt die Box bis spätestens Donnerstag, 24 Uhr und könnt sie dann am Freitag/Samstag direkt vor Ort abholen. Die Box ist jede Woche freiwillig, ihr geht also kein Abo oder sonstige Verpflichtungen ein. Ausserdem bezahlt ihr direkt vor Ort und habt somit volle Kostenkontrolle. Für die erste Box zahlt ihr zusätzlich 2 Euro Pfand, diese werden aber jeweils mit der nächsten Box verrechnet, bzw. ihr bekommt sie zurück, wenn ihr eine leere Kiste wieder zurück bringt.

Ihr fragt euch jetzt wie das überhaupt geht? Soviel Obst und Gemüse zu dem Preis?
Das hab ich ich auch gefragt und deshalb hab ich mich mit Fermin und Anna von der Fruitletbox mal unterhalten.

Im Grunde ist es ganz einfach…Fermin kauft das Obst und Gemüse immer erst dann ein, wenn es grad Saison hat und somit günstig zu haben ist. Dazu wird vieles regional gekauft, alles andere kommt hauptsächlich aus Spanien. Fermin und seine Familie arbeiten schon Jahrzehnte im Obst-und Gemüsegroßhandel und beliefern Großmärkte, die Gaastro in Köln und auch so manchen Supermarkt. Durch die meist regionalen und saisonalen Produkte und die großen Mengen die da gekauft werden, ist der Preis natürlich um einiges günstiger als im Supermarkt. Hier kauft man direkt beim Großhändler und hat keinen Zwischenhändler mehr, der auch noch Geld verdienen muss.

Fruitletbox (10 von 14)Fruitletbox (13 von 14)Fruitletbox (12 von 14)

Das Team packt jede Woche knapp 500 Kisten, ihr könnt euch vorstellen wie groß das Lager sein muss…
Wir durften einen kleinen Blick rein werfen und ich hab meinen Mund vor lauter Staunen und Begeisterung kaum noch zu bekommen 😀
Große Hallen, gekühlte Räume, frisches Obst und Gemüse überall! Dahinter stehen total liebe und super engagierte Mitarbeiter. Es wird gepackt und gepackt und gepackt um uns die tollsten Kisten präsentieren zu können.

Ihr wollt jetzt noch wissen wie ihr an die Box kommt? Ganz einfach!
Auf Fruitletbox Booking sucht ihr euch die Woche aus, in der ihr gerne eine Box hättet. Dort bucht ihr dann mit eurem Namen und eurer Email-Adresse die jeweilige Box und einen kleinen Moment später erhaltet ihr via Mail eine Reservierungsnummer. Mit dieser kommt ihr dann zum Großmarkt und holt euch direkt am Gebäude der Fruitletbox die prall gefüllte Box ab.

Fruitletbox (2 von 14)Fruitletbox (3 von 7) Fruitletbox (5 von 7)

Ihr seht, leichter und frischer kommt man kaum an die volle Ladung Vitamine!
Wir gehen neben der Box praktisch kaum noch einkaufen….klar, wir holen noch Sachen wie Nudeln, Haferflocken, Milch, Joghurt etc im Supermarkt, aber ansonsten kommen wir zu zweit mit der Box sehr gut durch die Woche!

Ihr wohnt alleine und bekommt die Box niemals aufgegessen? Schon mal darüber nachgedacht sie mit der besten Freundin zu teilen? Oder mit jemandem aus dem Haus? Ihr habt bestimmt den ein oder anderen netten Nachbarn der vielleicht nicht mehr so mobil ist und sich darüber freuen würde, wenn er sich die Box mit euch teilen kann 🙂

Wir sind jedenfalls völlig überzeugt und jede Woche auf’s neue begeistert. Auf Instagram findet ihr noch ein paar Blicke in die Kisten der letzten Wochen. Schaut es euch an und lasst euch überzeugen <3

Kommentar verfassen