AiLaike – Handmade Icedtea

Handgemachter Eistee, vegan, gesüßt mit Agavendicksaft und dennoch nicht zu süß…
Klingt traumhaft? Ist es! Kennt ihr schon den Eistee von AiLaike?
Ich erzähl euch ein wenig darüber und gewinnen könnt ihr auch was 🙂

Eistee, gibt es eine bessere Erfrischung? Ich find nicht!
Tee geht bei uns ja wirklich immer, egal ob warm oder kalt…
Aber wenn man mal durch die Supermärkte schlendert und nach einem Eistee sucht
der vegan ist und nicht wie Zuckerwasser schmeckt, dann wird das schon schwierig.
Entweder wird mit Gelatine geklärt, die Firma ist nicht Vegan vertretbar oder er schmeckt weder nach Zitrone, noch nach Pfirsich sondern einfach nur ekelig süß.

Auf der letzten VeggieWorld in Düsseldorf ist uns der Stand von AiLaike ins Auge gefallen.
Ich war ja erst etwas skeptisch, Dennis hingegen war sofort angetan und wollte probieren.
Mit ein wenig Skepsis hab ich mich dann auch getraut und probiert 😀
….und siehe da? Wirklich gut!! Auch wenn wir zwei unterschiedliche Sorten bevorzugen, begeistert waren wir beide ziemlich schnell <3

Es gibt den AiLaike Icedtea in 3 unterschiedlichen Sorten
* Orange-Ingwer
* Pfirisch-Mango
* Zitrone-Minze (mein Favorit!! <3)

Aber was unterscheidet diesen Eistee von all den anderen im Supermarktregal?
Ganz einfach – Er ist natürlich! Er ist handgemacht! Er ist ehrlich!

Wie er gemacht wird?
Nach langer Suche war der richtige Tee gefunden, in Sri Lanka.
Dort wächst der Orange Pekoe Schwarztee auf 1280 Metern Höhe.
Nach der Ernte geht es aber eigentlich erst richtig los…es gibt 5 Schritte
bis zum fertigen Genuss.

„5. Das Wasser wird auf 83,7 Grad Celsius erhitzt.
Nur bei dieser Temperatur entfalten sich auch wirklich alle Aromen des Tees.

4. Der Tee wird in einem geschmacksneutralen Beutel in das Wasser eingelassen.
4:32 Minuten dauert es, bis der Tee gezogen ist.

3. Mithilfe von kristallklaren Eiswürfeln wird verhindert, dass die Bitterstoffe
im Tee freigesetzt werden.


2.
Jetzt verleihen wir dem Tee die AiLaike-Geschmacksnoten. Der Saft der Agave gibt ihm seine leichte, natürliche Süße. Durch den Bio-Zitronendirektsaft und verschiedene Bio-Fruchtauszüge erhält er seinen unverwechselbaren Geschmack.

1. Verrühren, abfüllen und verschließen.

Geschafft! AiLaike – Handmade Iced Tea.“

Neben all diesen tollen Vorzügen ist der Eistee auch noch Fairtrade und Bio <3
Ihr bekommt dieses tolle Getränk schon in vielen Bars und Clubs…aber auch bei
Temma stehen die Flaschen schon im Regal.

Seid ihr neugierig geworden? Ihr wollt probieren?
Kein Problem! Zum Jahresende verlose ich ein kleines Probierpaket.

Was ihr dafür tun müsst?
Erzählt von eurem schönsten Silvestererlebnis, teilt etwas Freude mit uns <3

***EDIT***
Wenn das Kommentarfeld bei euch nicht funktioniert, schickt einfach eine Email an froileinfux@gmx.de…dann wandert ihr ebenfalls in den Lostopf <3

Teilnahmeschluss: 31.12.2015 – 20 Uhr

 

4 Comments

    1. Hört sich spannend an, ich werfe mich in den Lostopf!
      Mein schönstes Silvester-Erlebnis ist aus dem letzten Jahr: ich war bei einer Freundin in Hamburg, wir schrieben unsere Wünsche ans Universum auf Zettel, rissen ihn in kleine Stücke und warfen ihn in die Elbe. Danach waren wir in einem Club, saßen dort um Mitternacht mit Sekt im Fotoautomaten und warfen Konfetti. Das war wunderbar!

      LG, Maren

    1. Wundervolles Gewinnspiel. Bei deinem Artikel bekomme ich total Lust, diesen Estee zu trinken 🙂
      Mein schönster Silvester Moment ist schon ein paar Jahre her: meine langjährigen Freunde seit Kindergartenzeiten und ich haben uns zum Feiern in der Stadt getroffen, zusammen gegessen, Spaß gehabt, über alte Zeiten geredet und zu Mitternacht gab’s ’ne Runde Gruppenkuscheln <3

    1. Oh das klingt wirklich sehr interessant. … dann werf ich mich auch mit in den Topf 🙂
      Unser schönstes Silvester Erlebnis war vor zwei jahren, als endlich mal wieder alle meiner Mädels mit uns zusammen Silvester gefeiert haben…
      Ganz liebe grüße 🙂
      Elsa

    1. Hey! Das hört sich ja lecker an…
      Mein schönstes Silvestererlebnis war als wir am Elbstraße ein Picnic mit Sekt und Feuerwerk gemacht hatten ❤
      Ich wünsch dir einen Guten Rutsch! Lg, Andrea.

Kommentar verfassen