28 Tage mit dem Body Detox Tee von Fittea

Fittea – Body Detox…ein Alleskönner?

Ein Tee der dafür sorgt, dass deine Laune besser wird, deine Haut klarer, deine Linie schlanker und dein Wohlbefinden besser? Klingt verrückt…aber genau deshalb wollte ich wissen was dahinter steckt und hab den 28 Tage Selbstversuch gemacht!

“Der Body Detox Tea enthält die optimalen Zutaten um Deinen Körper bei der Fettverbrennung aktiv zu unterstützen. Noch dazu fördert der Tee ein reines Hautbild und lässt Dich so einfach gut aussehen. Täglich eine Tasse Body Detox Tea am Morgen genießen und gut gelaunt in den Tag starten.“

Das ist das Erste was man zu lesen bekommt wenn man die Packung in die Hand nimmt – klingt ja recht vielversprechend! Aber sind wir ehrlich, es ist ’nur‘ Tee, kein Zaubertrank! 😉
Aber schauen wir uns das mal genauer an…Die Zutaten sind perfekt aufeinander abgestimmt um den Stoffwechsel anzukurbeln und das merkt man tatsächlich. Nach der Tasse Tee am Morgen fühlte ich mich fitter und bereit für den Tag.

Wenn man die Packung öffnet kommt einem ein seeeehr intensiver, aber wirklich gut riechender Duft entgegen, das macht Hoffnung auf den Geschmack 😉
Und auch da kann der Tee wirklich überzeugen. Schmeckt nach sehr blumigem Kräutertee und ist auch ungesüßt schön mild. Man kann ihn also wirklich sehr gut trinken und sich morgens drauf freuen.

Zutaten:
Grüntee China Gunpowder, Lemongras, Ingwerstücke, Löwenzahnkraut, Zitronenschalen, Koriander, Tuliskraut. Popreis, Jasminblüten, Rosenblütenblätter, Ginsengwurzel, natürliches Aroma, Ananasstücke, Apfelstücke

Fittea2

Zur Wirkung…ich war ja wirklich skeptisch! Mir hat diese morgendliche Routine aber tatsächlich sehr gut getan. Man nimmt sich morgens einfach mal 5 min Zeit und gönnt sich den Tee, kann seine Gedanken für den Tag ordnen und dann mit klarem Kopf starten. Man ist nach dem Tee auch direkt wach und fitter. Was das angeht muss ich also auf jeden Fall zustimmen! Meine Haut ist generell schon recht gut, ich kann wirklich nicht klagen, aber auch da ist in den 28 Tagen nichts negatives aufgefallen….keine Pickelchen oder sowas, alles gut.
In dem Monat hab ich zwei Kilo verloren, ich kann jetzt nicht sagen ob es durch den Tee kommt oder nicht. Ich hab in der Zeit schon versucht möglichst clean zu essen und mit Blogilates angefangen…wahrscheinlich ist es also eine Kombination aus allem.

Übrigens…auf der Homepage von Fittea könnt ihr euch begleitend zum Tee auch einen kostenlosen Ernährungsplan runterladen.

Wer erwartet, dass dieser Tee dafür sorgt, dass man in einem Monat 10 Kilo verliert ohne irgendwas anders zu machen, der geht da mit einer völlig falschen Einstellung dran…
Wer einen Tee sucht, der einem morgens den richtigen Kick Energie gibt, schmeckt und einem hilft Routinen in den Alltag einzubauen, der ist mit dem Fittea wirklich gut bedient.

Fittea3

An dieser Stelle vielen Dank an Thea von Fittea!

Kommentar verfassen